CONlogne Recap – Konferenz op kölsche Art

Online Marketing

Ende Juni fand im Mediapark in Köln die erste CONlogne statt. Die Idee dahinter war eine Mini-Konferenz zum Feierabend mit vier Praxis-Vorträgen und viel Networking. Organisiert haben die in der Form in Köln neue Veranstaltung Sebastian Gebert und Fabian Rossbacher.

Neben den 100 Teilnehmern im Raum waren ca. 150 Zuschauer im Livestream mit dabei. Fast die gesamte Veranstaltung könnt ihr euch hier anschauen:

 

Viele Bilder von der Veranstaltung findet ihr auf der Fanpage vom SEO Day.

 

Auf dem Programm standen vier Vorträge zu unterschiedlichen Online-Themen. Den Anfang machte ich mit einer Sammlung von sieben Ideen, wie über Leadgenerierung über Google AdWords sinnvoll eingesetzt werden können. Dabei ging es mir darum, erfolgserprobte Tipps aus unserem Alltag zu veranschaulichen um aus Keywords, die nicht für direkte Verkäufe geeignet sind, über mehrere Stufen Umsatz zu generieren. Aber seht selbst in der Video-Aufzeichnung.

 

Im Vortrag angekündigt und jetzt endlich auch online ist mein neues E-Book mit 25+1 Tipp für bessere Anzeigentexte bei Google AdWords. Das E-Book könnt ihr hier kostenlos runterladen. Als kleine Gegenleistung freue ich mich lediglich über einen kleinen Tweet oder Facebook Post :).

 

 

Beim zweiten Vortrag stand YouTube im Fokus. Christian Tembrink zeigte ein paar Insights für die Optimierung von Videos in den organischen Rankings. Aus seiner Erfahrung und Analyse ist für Videos der wichtigste Rankingfaktor die Interaktion über Kommentare.

Seine Empfehlung, wenn man sein Video nach oben bringen und eine hohe Sharing Quote erreichen will ist, schon vor der Erstellung mögliche Multiplikatoren mit Einfluss anzusprechen. Werden diese frühzeitig eingebunden ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass diese auch für die virale Verbreitung sorgen.

Eine unterschätzte Möglichkeit, die gigantische Reichweite von YouTube zu nutzen ist der Aufbau von Remarketing Listen von Nutzern, die das Video gesehen haben. Diese Listen können auch für andere Kampagnen verwendet werden. Da YouTube sehr schnell viele Impressions generieren kann, lässt sich so sehr schnell eine große Liste aufbauen.

Der Dritte im Bunde war Hans Kronenberg von Sistrix, der kurzfristig für den erkrankten Johannes Beus eingesprungen ist. Er zeigte sehr kurzweilig auf, wie Websites optimiert werden können, damit Google sie mag und anhand welcher Kriterien Google Seiten beurteilt. Dabei ging er explizit auf die Bounce Back to Serps Rate ein. Also auf die Anzahl der Nutzer, die nach dem Besuch der Seite direkt zu den Suchergebnissen zurückgehen. In dem Zuge entstand auch eine Diskussion darüber, ob es gut oder schlecht sei, wenn die Nutzer schnell zurück klicken. Denn das kann sowohl bedeuten, dass sie nicht das richtige gefunden haben, oder eben dass sie sehr schnell fündig wurden.

Christopher hat darüber etwas detaillierter in seinem Recap berichtet.

Beim vierten Vortrag stand Facebook im Mittelpunkt. Felix Beilharz zeigte ein paar Möglichkeiten, die Deutschlands Datenschutz-Fetischisten kalten Schweiß auf die Stirn treiben. Details sollten nicht weitergegeben werden.

Nur so viel: Es gibt die Möglichkeit, Facebook Anzeigen exakt nur einer Person zu zeigen. Kann man machen, sollte man aber besser nicht.

Ein paar Tipps von ihm sind aber durchaus auch für die Öffentlichkeit gedacht. So z. B. die Analyse der eigenen Freunde über das Wolfram Alpha Facebook Tool. Sehr schöne Insights über das eigene Netzwerk, Posts und Influencer. Sehr unterhaltsamer und interessanter Vortrag.

 

Fazit: Sehr schöne Veranstaltung mit einer tollen Mischung aus Praxis-Vorträgen und Networking. Dazu die professionelle Organisation inklusive Live-Stream Übertragung von Gerhard Schröder. Danke an Sebi und Fabian für die Organisation und alle Helfer. Hat echt Spaß gemacht. Ich freue mich auf das nächste Mal!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Weitere Artikel zu Online Marketing

[Update: 03/2017] Seit 2012 gibt es ihn und seitdem erleichtert er die... Mehr lesen »

Conversion Rate mit Videos auf Landingpages erhöhen? Aber klar! Hier sind... Mehr lesen »

Zusätzlich zur Anruferweiterung bietet Google AdWords seit kurzem die... Mehr lesen »


Weitere Artikel von Robin
AdWords
Um es Unternehmen zu ermöglichen, die Qualität und das know how einer... Mehr lesen »

AdWords
Die Werberichtlinien für Google AdWords sind schon lange deutlich... Mehr lesen »

AdWords
Der AdWords Qualitätsfaktor ist ein wichtiges Instrument zur Analyse und... Mehr lesen »

Top-Beiträge

Facebook

Bilder posten auf Facebook

Nicht jedes Bild passt in das neue Konzept der Facebook Chronik. Aber wie müssen Bilder jetzt... Mehr lesen »
Design

13 coole Header-Effekte für Webseiten

Ich zeige euch 13 coole Header-Effekte für Webseiten, die beim Scrollen animiert werden. Manche... Mehr lesen »
AdWords

5 Tipps zur Verbesserung der CTR

Update 04/2016   Die CTR (Click-Through-Rate, also die Klickrate) spielt eine große Rolle in... Mehr lesen »
^