Facebook Ads Retargeting richtig gemacht: Nested Lookalikes

Facebook

Facebook bietet eine Vielzahl von Retargeting-Möglichkeiten, wie z.B. das Hochladen und Abgleichen von Kundenlisten (über die E-Mail-Adresse) oder das “klassische” pixelbasierte Retargeting, das alle Besucher der Webseite oder nur Besucher bestimmter Seiten erfasst. Wer sich über die Retargeting-Möglichkeiten von Facebook Ads informieren will, findet hier einen guten Beitrag zu Remarketing auf Facebook.

Reines Retargeting reicht aber manchmal nicht! Insbesondere wenn die Kundenliste oder Anzahl der Besucher der Webseite zu gering ist, oder man einfach mehr Reichweite benötigt. Dann kommen die sogenannten “Lookalike Audiences” oder kurz Lookalikes in Spiel: Facebook nimmt eine Retargeting-Liste und sucht weitere Nutzer mit ähnlichen Interessen.

Mit Hilfe eines Reglers legt man in 1%-Prozent-Schritten fest, wie ähnlich die Lookalike Audience der ursprünglichen Retargeting-Liste sein soll. Leider zeigt Facebook bisher in diesem Schritt nicht die Prozentzahl an, sondern nur die Größe der Liste. Daher ist bei Betätigung des Reglers ein wenig Feingefühl gefragt. Sie sollten im Namen der Liste unbedingt die entsprechende Prozentzahl vermerken, z.B. “Webseitenbesucher Lookalike 2%”, damit Sie den Überblick behalten.

Lookalike Audience erstellen

Doch es gibt einen großen Nachteil: Lookalike Audiences überlappen sich! Das bedeutet konkret: In der „Lookalike Audience 1%“ sind die Nutzer der Custom Audience (Retargeting-Liste) und der „Lookalike Audience 1%“ enthalten. In der „Lookalike Audience 2%“ sind alle vorher aufgeführte Nutzer-Gruppen – plus die „Lookalike Audience 2%“ – enthalten. Und so weiter. Sie können die unterschiedlichen Nutzer-Gruppen also nicht richtig gegeneinander testen, da diese auch die kleineren Nutzer-Gruppen enthalten.

“Ausgenommene” Zielgruppen schaffen Abhilfe! Mit der etwas unglücklichen Formulierung der Facebook Ads Oberfläche ist das Ausschließen von Zielgruppen gemeint. Über diese Funktion können Sie sogenannte “Nested Lookalikes” erstellen, welche keine überlappenden Nutzer-Gruppen mehr enthalten.

So erstellen Sie Nested Lookalike Audiences

Die Erstellung von Nested Lookalikes ist ganz einfach:

  1. Bei der Auswahl des Targetings auf Werbeanzeigengruppen-Ebene wählen Sie die gewünschte Lookalike Audience Liste aus.
  2. Dann wählen Sie nach und nach alle Lookalike Audience Listen aus, deren Prozentzahl geringer ist, als die der zuvor ausgewählten Liste. (Wichtig: Sie müssen natürlich vorher alle Lookalike Audiences erstellt haben, deren Prozentzahl geringer ist.)
  3. Jetzt wählen Sie noch die Custom Audience Liste bzw. Retargeting-Liste aus, auf der die ganzen Lookalike Audience Listen basieren.
  4. Jetzt gehen Sie bei allen Listen aus Schritt 2. und 3. rechts neben dem Listen-Namen auf den Pfeil nach unten und klicken Sie auf “Ausgenommen”. Dadurch werden die Nutzer dieser Listen dem gesamten Targeting abgezogen.
  5. Fertig ist Ihre Nested Lookalike Audience!

Nested Lookalike Audience erstellen

Durch das Targeting der Nested Lookalike Audience überlappen die Nutzer-Gruppen nicht mehr. Sie haben also beispielsweise jetzt die Möglichkeit die unterschiedlichen Nutzer-Gruppen mit angepassten Anzeigen anzusprechen. Aber auch Gebotsanpassungen machen Sinn: je weiter Sie sich von Ihrer Kernzielgruppe entfernen, umso weniger sollten Sie bieten.

Wie sind Ihre Erfahrungen mit Retargeting, Looalike Audiences und Nested Lookalikes in Facebook Ads?

 

UPADTE 04/2016:

Wer jetzt Lookalike Audiences erstellt, hat die Möglichkeit über „Erweiterte Optionen“ mehrere Lookalike-Listen gleichzeitig erstellen zu lassen, die automatisch die geringeren prozentualen Listen ausschließen. Das heißt, in den ANzeigengruppen-Einstellungen muss nun nicht mehr über das ausschließen der nächst kleineren Liste eine Dopplung der Zielgruppe ausgeschlossen werden, sondern dies geschieht jetzt direkt in der Erstellung. Eine praktische & hilfreiche Neuerung bei Facebook.

Facebook Lookalike Listen Optimierung

 

 

Bildnachweis: Nomad_Soul – Fotolia.com (#35413995)

Bildnachweis Vorschaubild:
Nomad_Soul – Fotolia.com (#35413995)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Weitere Artikel zu Facebook

Ein großartiger Tag in München 700 Social Media Nerds waren dabei und es... Mehr lesen »

Jeder kennt es, die Anzahl der allgemeinen Seiteneinstellungen bei Facebook... Mehr lesen »

Kürzlich hat Facebook die Split-Test-Funktion eingeführt, um verschiedene... Mehr lesen »


Weitere Artikel von Sascha
Facebook
Ein Tag auf der #AFBMC2015 Wenn man Teenager befragt, welche Sozialen... Mehr lesen »

Analytics Online Marketing
Die wesentlichen Daten strukturiert darzustellen, dazu dienen Dashboards in... Mehr lesen »

Facebook
Bei der Einbindung von Tracking und Remarketing Codes können sehr leicht... Mehr lesen »

Top-Beiträge

Facebook

Bilder posten auf Facebook

Nicht jedes Bild passt in das neue Konzept der Facebook Chronik. Aber wie müssen Bilder jetzt... Mehr lesen »
Design

13 coole Header-Effekte für Webseiten

Ich zeige euch 13 coole Header-Effekte für Webseiten, die beim Scrollen animiert werden. Manche... Mehr lesen »
AdWords

5 Tipps zur Verbesserung der CTR

Update 04/2016   Die CTR (Click-Through-Rate, also die Klickrate) spielt eine große Rolle in... Mehr lesen »
^