Facebook Ads Split-Test – Funktionen, Einrichtung & Auswertung

Facebook

Kürzlich hat Facebook die Split-Test-Funktion eingeführt, um verschiedene Variablen beim Schalten von Werbekampagnen miteinander vergleichbar zu machen. So können verschiedene Versionen und Einstellungen von Werbeanzeigengruppen gegeneinander getestet werden. Im Anschluss können Sie die Performance der unterschiedlichen Strategien bewerten und die Kampagnen optimieren.

 

Funktionen des Facebook Split-Test

Es können 3 verschiedene Variablen getestet werden:

  • Zielgruppe: Welche Ihrer Zielgruppe ist bei gleicher Werbeanzeigenauslieferung erfolgreicher
  • Platzierung: Auf welcher Platzierung (z.B. Mobile Newsfeed oder Desktop Newsfeed) performt Ihre Anzeige besserAuslieferungsoption: Welche
  • Optimierungsart (z.B. Optimierung für Klicks oder Impressions) führt zu den besten Ergebnissen

Wichtig ist, dass immer nur Varianten einer Variablen getestet werden und nicht die Variablen gegeneinander.

 

Welche Werbeziele können für den Split-Test ausgewählt werden?

Für den Facebook Split-Test kommen nur Werbekampagnen in Frage für die eines der folgenden Werbeziele ausgewählt wurde:

  • Conversion
  • App-Installationen
  • Leadgenerierung

 

Welche Vorteile bietet der Split-Test?

Der größte Vorteil des Facebook Split-Tests zu einem eigens erstellten Split-Test ist es, dass Facebook die Leute zufällig auswählt und die Personen auf die Zielgruppen verteilt, die sich gegenseitig ausschließen und nicht überlappen. Das heißt, dass sich die Zielgruppen in den Werbeanzeigengruppen nicht überschneiden. So wird gewährleistet, dass die Ergebnisse besonders sauber sind und die Werbeanzeigengruppen sich nicht gegenseitig hochbieten.

 

Facebook Split-Test einrichten

Im ersten Schritt wählen Sie das Kampagnenziel aus:

  • Conversions
  • App-Installationen
  • Leadgenerierung

 

Marketingziel Split-Test

 

Wenn eines dieser Ziele ausgewählt wurde, erscheint eine Schaltfläche mit dem Hinweis „Split-Test erstellen“.

 

Split Test erstellen

 

Nachdem das Häkchen bei „Split-Test erstellen“ gesetzt wurde und Sie auf weiter geklickt haben, muss als nächstes das Conversion-Pixel oder die App ausgewählt werden.

 

Conversion auswählen

 

Im nächsten Schritt müssen Sie definieren, was Sie genau testen wollen:

 

Was möchten Sie testen

 

1. Auslieferungsoptimierung

Der Vergleich verschiedener Optimierungsarten lohnt sich insbesondere bei Performance Kampagnen. So können Sie herausfinden, ob die Optimierung auf Conversions wirklich die meisten Conversions zum besten Preis erzielt oder ob vielleicht die Optimierung auf Impressions oder Klicks besser funktioniert.

 

Auslieferungsoptimierung

 

Es können bis zu 3 Werbeanzeigengruppen (Einer Strategie) gegeneinander getestet werden. Sie können folgende Auslieferungsoptionen vergleichen:

 

Auslieferungsoptionen

 

Die Auslieferungsoptionen müssen sich nicht zwingend unterscheiden. Sie können zum Beispiel auch die Optimierung auf Conversions mit automatischen und manuellen Gebot vergleichen.

 

2. Zielgruppe

Hier haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Zielgruppen zu vergleichen. Sie können die Zielgruppe entweder direkt im Prozess erstellen, oder eine vorab gespeicherte Zielgruppe verwenden. Informationen zur Erstellung von Zielgruppen finden Sie hier»

 

3. Platzierungen

Über einen Split-Test der verschiedenen Platzierungen, finden Sie heraus, wo Ihre Werbeanzeige am besten performt, z.B. bei Instagram oder in Instant Articles. Facebook empfiehlt einen Test der automatischen Platzierung gegen ausgewählte Platzierungen.

 

Budget und Zeitplan für den Facebook Split-Test

Für einen Split-Test fordert Facebook ein Mindestbudget von 800€. Wenn Sie allerdings drei Werbeanzeigengruppen gegeneinander testen wollen, steigt das Mindestbudget sogar auf 1.200€. Sie haben die Möglichkeit, das Testbudget gleichmäßig oder gewichtet zu verteilen.

 

Budget und zeitplan gleichmäßiger Split

 

Beim gewichteten Split verändert sich das erforderliche Mindestbudget je nach Gewichtung. Bei 90% liegt das Mindestbudget bei 4.000€ und bei 40% bei 1.333,33€.

 

Budget und zeitplan gewichteter Split

 

Der Split-Test muss dabei mindestens 3 Tage und maximal 14 Tage laufen.

 

Auswertung des Facebook Split-Test

Sobald der Test abgeschlossen ist, also nach Ende der eingestellten Laufzeit, werden Sie von Facebook im Werbeanzeigenmanager bzw. Business Manager und per E-Mail benachrichtigt. Der Gewinner ist immer die Anzeigengruppe, die das gesetzte Ziel zum besten Preis erreichen konnte. Eine genaue Auswertung ist im Werbeanzeigenmanager verfügbar.

Weitere Informationen zum Facebook Split-Test finden Sie im Facebook Hilfebereich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Weitere Artikel zu Facebook

Ein großartiger Tag in München 700 Social Media Nerds waren dabei und es... Mehr lesen »

Jeder kennt es, die Anzahl der allgemeinen Seiteneinstellungen bei Facebook... Mehr lesen »

Kürzlich hat Facebook die Split-Test-Funktion eingeführt, um verschiedene... Mehr lesen »


Weitere Artikel von Janina
Facebook
Ein großartiger Tag in München 700 Social Media Nerds waren dabei und es... Mehr lesen »

Facebook
Kürzlich hat Facebook die Split-Test-Funktion eingeführt, um verschiedene... Mehr lesen »

AdWords Online Marketing
Zusätzlich zur Anruferweiterung bietet Google AdWords seit kurzem die... Mehr lesen »

Top-Beiträge

Facebook

Bilder posten auf Facebook

Nicht jedes Bild passt in das neue Konzept der Facebook Chronik. Aber wie müssen Bilder jetzt... Mehr lesen »
Design

13 coole Header-Effekte für Webseiten

Ich zeige euch 13 coole Header-Effekte für Webseiten, die beim Scrollen animiert werden. Manche... Mehr lesen »
AdWords

5 Tipps zur Verbesserung der CTR

Update 04/2016   Die CTR (Click-Through-Rate, also die Klickrate) spielt eine große Rolle in... Mehr lesen »
^