Facebook Pixel-Events (Standardereignisse) erstellen & Retargeting einrichten

Facebook

Das Event-Pixel von Facebook hilft Ihnen dabei, Ihre Zielgruppe noch präziser anzusprechen. So können Sie über Events bzw. Standardereignisse, nicht nur Personen ansprechen, die Ihre Seite bereits besucht haben, sondern auch gezielt Personen, die bestimmte Handlungen auf Ihrer Seite durchgeführt haben. Beispielsweise, die einen Artikel in den Warenkorb gelegt, einen Kauf getätigt oder einen Kauf an einer bestimmten Stelle abgebrochen haben.

Facebook Event-Pixel erstellen

Grundlage für die Einrichtung des Event-Trackings ist der Pixel-Basiscode auf Ihrer Webseite. Falls Sie noch keinen Pixel-Basiscode haben, lesen Sie zuerst diesen Artikel: Das Facebook-Pixel.

  1. Öffnen Sie den Werbeanzeigenmanager
  2. Wählen Sie in der globalen Navigationsleiste unter Elemente „Pixel“ aus.
  3. Klicken Sie auf „Conversion erstellen“ und wählen Sie die Tracking-Methode „Verfolge Conversions mit Standardereignissen“ aus.

Facebook-Pixel erstellen

Auswahl Tracking-Methode

Sie haben nun die Möglichkeit, eine oder mehrere von insgesamt 9 Standardereignissen auszuwählen.

Tabelle mit Ereignis-Codes

www.facebook.com/ads/manager/pixel/facebook_pixel

Hinweis: Den Standardereignissen können Parameter hinzugefügt werden, die bestimmte Informationen übermitteln. Beispielsweise Produkt-IDs beim Aufruf von bestimmten Produkten oder den Warenwert und die Währung bei Tätigung eines Kaufes.

Tipp: Wenn Sie auf den jeweiligen Produktseiten Event-Codes mit der Produkt-ID einfügen, können Sie den Personen, die sich das Produkt angesehen haben, erneut Anzeigen auf Facebook mit dem jeweiligen Produkt ausspielen.

 

Facebook Event-Pixel Conversion Tracking hinzufügen

Um das jeweilige Ereignis oder die Handlung nachverfolgen zu können, muss der Ereignis-Code auf der Webseite, auf der das Ereignis oder die Handlung nachvollzogen werden soll, z.B. auf der Bestellbestätigungsseite, eingefügt werden. Der oder die Codes müssen direkt vor dem schließenden </script>-Tag im Basis-Code platziert werden.

 

Facebook Basis Pixel-Code

Achtung: Achten Sie unbedingt auf die Groß- und Kleinschreibung bei den Codes für Standardereignisse.

 

Event-Pixel Retargeting einrichten

Ziel des Event-Trackings ist es, Zielgruppen erneut anzusprechen, die eine bestimmte Handlung auf Ihrer Seite ausgeführt oder auch nicht ausgeführt haben z.B. Warenkorbabbrecher.

Wichtig: Bevor das Retargeting mit dem Event-Code erstellt werden kann, muss der Event-Code zuvor auf der Seite einmal ausgelöst (aktiviert) worden sein. Kontrollieren können Sie die Auslösung des Event-Codes auf den jeweiligen Seiten mithilfe des Facebook Pixel-Helpers. Der Facebook Pixel-Helper wird im Google Crome Browser als Erweiterung hinzugefügt und scannt die aufgerufene Seite automatisch nach vorhandenen Pixel-Codes.

 

Facebook Pixel-Helper

 

Der Event-Code wurde auf der Seite richtig ausgelöst, wenn vor dem Code-Namen ein grünes Häkchen zu sehen ist.

Nachdem der Event-Code ausgelöst wurde, können Sie im Werbeanzeigenmanager unter „Zielgruppen“ eine neue Zielgruppe erstellen.

 

Zielgruppen im Werbeanzeigenmanager

 

Wählen Sie dazu „Custom Audience“ und dann „Besucherzahlen deiner Webseite“ aus. Klicken Sie dann auf das Drop-Down-Menü und wählen Sie „Benutzerdefinierte Kombinationen“ aus.

 

Erstelle eine Zielgruppe

 

Wählen Sie jetzt unter „URL enthält“ im Drop-Down-Menü „Veranstaltung“ aus.

 

Einschließen URL enthält

 

Wenn Sie den Event-Code erfolgreich aktiviert haben, können Sie Ihr Event für das Retargeting an dieser Stelle auswählen und eine Custom Audience für diese Handlung erstellen. Falls Ihr Event nicht in der Auswahl erscheint, wiederholen Sie die Aktivierung mithilfe des Pixel-Helpers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Weitere Artikel zu Facebook

Ein großartiger Tag in München 700 Social Media Nerds waren dabei und es... Mehr lesen »

Jeder kennt es, die Anzahl der allgemeinen Seiteneinstellungen bei Facebook... Mehr lesen »

Kürzlich hat Facebook die Split-Test-Funktion eingeführt, um verschiedene... Mehr lesen »


Weitere Artikel von Janina
Facebook
Ein großartiger Tag in München 700 Social Media Nerds waren dabei und es... Mehr lesen »

Facebook
Kürzlich hat Facebook die Split-Test-Funktion eingeführt, um verschiedene... Mehr lesen »

AdWords Online Marketing
Zusätzlich zur Anruferweiterung bietet Google AdWords seit kurzem die... Mehr lesen »

Top-Beiträge

Facebook

Bilder posten auf Facebook

Nicht jedes Bild passt in das neue Konzept der Facebook Chronik. Aber wie müssen Bilder jetzt... Mehr lesen »
Design

13 coole Header-Effekte für Webseiten

Ich zeige euch 13 coole Header-Effekte für Webseiten, die beim Scrollen animiert werden. Manche... Mehr lesen »
AdWords

5 Tipps zur Verbesserung der CTR

Update 04/2016   Die CTR (Click-Through-Rate, also die Klickrate) spielt eine große Rolle in... Mehr lesen »
^