Facebook Places claimen – Warum & Wie?

Facebook

Facebook OrteHäufig kommt es vor, dass zu einem Unternehmen (Produkt, Marke oder Person des öffentlichen Lebens) mehrere Seiten auf Facebook zu finden sind.

Das ist besonders dann ärgerlich, wenn die Suche nach ihrem Unternehmen eine Vielzahl von Suchergebnissen liefert, Ihre eigentliche Seite aber nicht oben steht.

Denn woher soll der Nutzer dann wissen welche Seite die Richtige ist???

 

Warum gibt es doppelte Places?

Zunächst kann ein Eintrag durch den Check-In entstehen. Der User gibt einen Ort an ohne vorher zu schauen ob dieser Ort schon eine eigene Seite hat. Häufig passiert dies auch bei Veranstaltungshallen, jeder checkt sich auf einem Konzert ein, mit Künstler oder Ort und so entsteht eine Vielzahl von Orten die eigentlich ein und denselben Ort meinen.

Außerdem kann durch das Hinzufügen als Arbeitgeber ebenfalls eine neue Seite entstehen. Facebook errichtet selbst eine eigene Seite ohne zu prüfen ob es eine solche bereits gibt. Diese Seiten bleiben dann leer, da das Unternehmen nur seine eigenen Seiten betreut und häufig garnicht weiß, dass weitere Seiten existieren.

Offizielle Facebook-SeiteUnd als letzter Grund dafür dass häufig mehrere Seiten für ein und dasselbe Unternehmen, Marke oder Produkt existieren ist, dass Menschen sogenannte community pages erstellen. Das heißt es bildet sich eine Gruppe, die mit dem Unternehmen sympathisiert und eine Page dazu erstellt wo, sich weitere Fans austauschen können. Eigentlich sollte man meinen, dass es einen positiven Effekt für das Unternehmen hat – Werbung & Reichweite ohne Arbeit. Aber ganz so einfach ist das nicht. Denn es kann kein Einfluss auf den Inhalt der Seite genommen werden und außerdem sind viele Nutzer verwirrt da sie nicht wissen, welches jetzt die offizielle Seite ist. Daher haben einige Seiten schon den Namenszusatz „Offizielle Seite“ in den Seitennamen integriert.

Das Problem können Sie jedoch beheben in dem Sie die Seiten claimen.

 

Wie Sie das Problem lösen können

1. Melden Sie sich als admin Ihrer Seite an

2. Besuchen Sie die gewünschte Seite (es muss eine unter Ort gespeicherte Seite sein)

3. Klicken Sie auf das Zahnrad und in dem Menü auf „Ist das dein Unternehmen?“

Facebook Menü

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Seite für sich beanspruchen
Hier werden Sie von Facebook durch ein Menü geleitet dass die Authorisierung der Seite abfragt.

Facebook Seite authorisierenBestätigen Sie, dass Sie ein offizieller Vertreter des Unternehmens sind.

 

 

 

 

 

Facebook Seite authorisierenGeben Sie die notwendigen Seiteninformationen ein.

 

 

 

 

 

 

Facebook Seite authorisierenBestätigen Sie, dass Sie mit dem Unternehmen verbunden sind entweder durch die Eingabe einer E-Mail Adresse oder der Einreichung von Dokumenten.

 

 

Die Überprüfung des Antrags kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Sollten Sie die Seite zugesichert bekommen, erhalten Sie die Administratorenrechte und können bei Facebook einen Antrag zur Zusammenführung der Seiten stellen. Wie das funktioniert lesen Sie hier.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Weitere Artikel zu Facebook

Ein großartiger Tag in München 700 Social Media Nerds waren dabei und es... Mehr lesen »

Jeder kennt es, die Anzahl der allgemeinen Seiteneinstellungen bei Facebook... Mehr lesen »

Kürzlich hat Facebook die Split-Test-Funktion eingeführt, um verschiedene... Mehr lesen »


Weitere Artikel von Hanna
Facebook
Jeder kennt es, die Anzahl der allgemeinen Seiteneinstellungen bei Facebook... Mehr lesen »

Facebook
Die Mail von Facebook im Posteingang mit dem Betreff „Deine Werbeanzeige... Mehr lesen »

Facebook
Die wichtigsten 5 KPIs für Ihre Facebook Ads Kampagne. Nicht jeder... Mehr lesen »

Top-Beiträge

Facebook

Bilder posten auf Facebook

Nicht jedes Bild passt in das neue Konzept der Facebook Chronik. Aber wie müssen Bilder jetzt... Mehr lesen »
Design

13 coole Header-Effekte für Webseiten

Ich zeige euch 13 coole Header-Effekte für Webseiten, die beim Scrollen animiert werden. Manche... Mehr lesen »
AdWords

5 Tipps zur Verbesserung der CTR

Update 04/2016   Die CTR (Click-Through-Rate, also die Klickrate) spielt eine große Rolle in... Mehr lesen »
^