General Motors und (keine) Facebook Ads (mehr)

Facebook

Vor dem Börsengang von Facebook überschlagen sich die Nachrichtenportale mit Meldungen zu Facebook förmlich.

Heute in den Medien: General Motors will ab sofort keine Facebook Ads mehr schalten, da sich diese nicht rechnen. General Motors ist der drittgrößte Werbetreibende in den USA und wird daher als Impulsgeber gesehen. Für Investoren stellt sich nun die Frage, was wenn noch weitere (große) Werbetreibende abspringen und Facebook einziges Geschäftsmodell (neben Credits) den Bach runter geht.

Doch wir betrachten mal das Ganze aus der Sicht der Werbetreibenden. Die Aussage wäre ja vereinfacht: Facebook Ads rechnen sich nicht!

Nun, das wäre meiner Ansicht nach zu einfach. Sehen wir uns aber die Kampagnen auf Facebook der großen Werbetreibenden wie General Motors an, kann man der Aussage das sich Facebook Ads für GM nicht rechnen, Glauben schenken. Denn oftmals wird nur schnell ein Gewinnspiel nach dem Schema F aufgesetzt und dann werden Premium Ads gebucht, welchen an wenigen Tagen 5- bis 6-stellige Beträge verschlingen. Was danach mit den Fans geschieht, ist nicht immer  gut. Oftmals ist die Betreuung der Fans über die Pinnwand/Chronik mangelhaft. Und ein Konzept, wie man Fans zielgerichtet – und nicht zu offensichtlich – zu Geld macht, vermisst man ebenfalls.

Da ist es kein Wunder, das sich Facebook Ads nicht rechnen. Bei Facebook kann man nicht einfach hingehen, einen Batzen Geld auf den Tisch legen und dann läuft’s.

Daher sehe, ich gerade für kleinere Werbetreibende, die Aktionen auch mal auf „kleiner Flamme“ antesten und einfach näher an Ihrer Zielgruppe sind, weiterhin die Chance, Facebook-Marketing zum Erfolg zu führen.

Nähe ist da ganz entscheidend, und auch nicht verwunderlich, den Facebook ist kein Banner-Netzwerk, sondern ein Social-Network.

Disclaimer: Ich arbeite in einer Agentur, die Kampagnen auf Facebook betreut. Trotzdem habe ich versucht die Sache möglichst objektiv, aber auch mit der Erfahrung von vielen durchgeführten Facebook-Kampagnen zu beleuchten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Weitere Artikel zu Facebook

In den vergangen Wochen hat sich im Werbeanzeigenmanager einiges... Mehr lesen »

Facebook bietet Werbetreibenden verschiedene Anzeigenplatzierung an um... Mehr lesen »

Social Media Netzwerke entwickeln ihr Benutzeroberflächen regelmäßig... Mehr lesen »


Weitere Artikel von Sascha
Facebook
Ein Tag auf der #AFBMC2015 Wenn man Teenager befragt, welche Sozialen... Mehr lesen »

Analytics Online Marketing
Die wesentlichen Daten strukturiert darzustellen, dazu dienen Dashboards in... Mehr lesen »

Facebook
Bei der Einbindung von Tracking und Remarketing Codes können sehr leicht... Mehr lesen »

Top-Beiträge

Facebook

Bilder posten auf Facebook

Nicht jedes Bild passt in das neue Konzept der Facebook Chronik. Aber wie müssen Bilder jetzt... Mehr lesen »
Design

13 coole Header-Effekte für Webseiten

Ich zeige euch 13 coole Header-Effekte für Webseiten, die beim Scrollen animiert werden. Manche... Mehr lesen »
AdWords

5 Tipps zur Verbesserung der CTR

Update 04/2016   Die CTR (Click-Through-Rate, also die Klickrate) spielt eine große Rolle in... Mehr lesen »
^