[Infografik] 5 Tipps zur Klickraten-Optimierung – CTR erfolgreich verbessern

AdWords

Eine gute Klickrate (oder auch CTR/Click-Through-Rate) von Google AdWords Anzeigen ist wichtig für den Qualitätsfaktor und beeinflusst somit auch den Anzeigenrang und den zu zahlenden CPC.

In der nachfolgenden Infografik sind 5 wichtige Tipps zur Verbesserung der Klickrate zu finden. Viel Spaß beim Testen!

Klickrate verbessern

Infografik als PDF [Download].

Link zum ausführlichen Blog-Beitrag: 5 Tipps zur Verbesserung der CTR

Bildnachweis Vorschaubild:
5 Tipps zur Klickraten-Optimierung – CTR erfolgreich verbessern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Weitere Artikel zu AdWords

Im April 2016 feierte Google Ad Grants sein 13. Jubiläum. Da das Programm... Mehr lesen »

Ein Kunde vertreibt sehr spezielle Produkte für eine ebenso spezifische... Mehr lesen »

Das SEACamp 2017 öffnete auch dieses Jahr wieder seine Tore in Jena.... Mehr lesen »


Weitere Artikel von Sabrina
Online Marketing
Die Social Media Plattform XING wurde 2003 gegründet und dient... Mehr lesen »

Online Marketing
[Update: 03/2017] Seit 2012 gibt es ihn und seitdem erleichtert er die... Mehr lesen »

AdWords
Update 02/2017: Der Dimensionen-Tab ist einer der Tabs in der Google... Mehr lesen »

Top-Beiträge

Facebook

Bilder posten auf Facebook

Nicht jedes Bild passt in das neue Konzept der Facebook Chronik. Aber wie müssen Bilder jetzt... Mehr lesen »
Design

13 coole Header-Effekte für Webseiten

Ich zeige euch 13 coole Header-Effekte für Webseiten, die beim Scrollen animiert werden. Manche... Mehr lesen »
AdWords

5 Tipps zur Verbesserung der CTR

Update 04/2016   Die CTR (Click-Through-Rate, also die Klickrate) spielt eine große Rolle in... Mehr lesen »
^